Der Schwerpunkt meiner Beratungstätigkeit liegt in der Gewichtsreduktion. Laut Ernährungsbericht 2020 sind in Deutschland in der Altersklasse der 18-65 Jährigen ca. 59,4% Männer und 37,3% Frauen übergewichtig oder adipös, bei den über 65-Jährigen sind 69,6% der Männer und 56,4% der Frauen übergewichtig, 21% der Männer und 19,4% der Frauen adipös. (Quelle: Pressemappe zur Vorstellung des 14. DGE-Ernährungsberichts, 24. November 2020) Im Bereich der Ernährungsberatung biete ich die Abnehmprogramme „ICH nehme ab” (konzipiert von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e.V.) in der Gruppenberatung und “Iss Dich leichter!” in der Einzelberatung an. Die Programme richten sich an alle Gesunden, mit einem BMI (Body Mass Index) zwischen 25-34,9. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier. Präventiv berate ich ebenfalls in Schwangerschaft und Stillzeit, kümmere mich um die gesunde Ernährung von Kindern und Erwachsenen. Ihre Ulrike Pischke
Ernährungstherapie biete ich zu folgenden Themen an: Übergewicht/Adipositas bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Prä- und postoperative Ernährungstherapie im Bereich der Adipositaschirurgie (Magenballon, Magenband, Schlauchmagen, Magenbypass, BPD und BPD-DS) Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Binge- Eating-Störung) Bluthochdruck Osteoporose Hypercholesterinämie/ Fettstoffwechselstörungen Hyperurikämie/ Gicht Lebensmittel-Intoleranzen/-Allergien (z.B. Lactose, Fructose, Sorbit, Gluten) Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes Niereninsuffizienz
Ulrike Pischke, Unterdorfstr. 10, 86685 Huisheim  Termine nach Vereinbarung Telefon 09080-967 53 24, Fax: -967 53 25, E-Mail: upi@ernaehrungshaus.de Copyright © ernaehrungshaus   Öffnungszeiten    AGB   Downloads     Kontakt   Datenschutz  Datenschutz-Videokonferenz/-online-Seminare Impressum
Home Abnehmen Präventionskurse Betriebe Leistungen BIA-Messung Honorar Praxis Über mich
Information für Ärzte: Neue Broschüre der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) zumThema “Ernährung” ... Download hier!
Zusätzlich zur Einzelberatung in meiner Beratungspraxis biete ich meinen Neukunden/-patienten sowie Bestandskunden/-patienten eine Beratung per Telefon oder Video an. Gerne erkläre ich Ihnen die Anwendung! Im Bereich der Ernährungsberatung und Ernährungstherapie sind Zuschüsse durch die Krankenkasse möglich. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse! Für eine Ernährungstherapie gem. § 43 SGB V kommen die Patienten zu mir über eine „ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung“.
Für die Beratung in meiner Praxis gelten derzeit erweiterte Hygienemaßnahmen. Bitte bringen Sie in jedem Fall einen Mund-Nasen-Schutz mit und legen Sie diesen vor Betreten der Räumlichkeiten an. Vielen Dank!
Die Ernährungsberatungspraxis hat für die Einzelberatung AUCH WEITERHIN geöffnet, und Sie können einen Termin vereinbaren: Per E-Mail: upi@ernaehrungshaus.de und per Telefon: 09080/967 53 24 Ich freue mich auf Sie!
Bildquelle: fotostudio wemding
In Zusammenarbeit mit dem Netzwerk “Junge Eltern/Familien, Ernährung und Bewegung” und dem AELF Nördlingen-Wertingen werden Vorträge zu verschiedenen Themen angeboten: Während der Corona-Pandemie werden folgende Vorträge als online-Seminare durchgeführt: 06.10.: Bunte Vielfalt auf den Teller - Kleinkindernährung praxisnah erklärt 13.10.: Hurra, ich bekomme ein Baby! - Ernährung in der Schwangerschaft 27.10.: Los geht´s - Essen am Familientisch (Ernährung ab dem 10. Monat)     Folgende Veranstaltung findet als Präsenz-Kurs statt: 20.10.: Babys Ernährung im ersten Jahr - 1,2,3... fertig ist der Brei!      Ort: im Mehrgenerationenhaus Donauwörth im Haus der Begegnung, Donauwörth Alle Veranstaltungen beginnen um 19:30 Uhr. Ich freue mich schon jetzt auf die TeilnehmerInnen!  
Home